Programme

Hier eine kleine Sammlung von Links zu kostenlos erhältlicher Software, die sowohl im schulischen Kontext als auch zuhause Anwendung finden kann.

 

Inkscape
Ein voll ausgestattetes Vektorgrafikprogramm. Ähnelt in Optik und Funktionsumfang sehr stark Corel Draw.

 

paintnetPaint.NET
Konzipiert als Ersatz für das Windows-eigene Paint. Bietet deutlich mehr Funktionen, wie Ebenenunterstützung, endlose Undos, viele Filter und Tools.

 

Gimp
GNU Image Manipulation Program. Ähnelt sowohl in seiner Oberfläche als auch im Funktionsumfang Adobe Photoshop.

 

KompoZer
HTML-Editor zum Erstellen und Bearbeiten von Websites. Bietet neben der Codeansicht auch einen WYSIWYG-Modus.

 

Audacity
Mehrspurig aufgebauter Audioeditor zum Aufnehmen, Bearbeiten, Beschneiden und Verfremden von Audiodateien.

 

icon-agsAdventure Game Studio
Leistungsstarkes Entwicklertool zur Pogrammierung klassischer Point & Click Adventurespiele im Stil der alten Sierra-Games.

 

Blender
Ein weitentwickeltes 3D-Modelling und -Animationsprogramm, das einen verhältnismäßig einfachen Einstieg in 3D bietet.

 

icon-vlcVLC-Mediaplayer
Ein freier Multimediaplayer, der die meisten Multimediadateien, sowie DVDs, Audio-CDs, VCD und verschiedene Streamingprotokolle abspielt.

 

notepadNotepad++
Alternative zum gewöhnlichen Editor. Bietet eine übersichtliche Darstellungsweise und viele weitere Erleichterungen beim Verfassen von Code.

 

openofficeOpen Office
Freies Bürosoftware-Paket mit Programmen für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationen. Kompatibel zu Microsoft Office.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.